Sauvignon blanc
trocken
2021
0,75 l
Nr. 2104+A75

Im Osten Mußbachs stehen diese Reben auf einer Lössriegelplatte. Eine Bodenart die den Trauben eine einzigartige Struktur und Aromatik verleiht, welche man bei schonender Verarbeitung und gezügelter Vergärung im Wein wiederfindet. Durch selektive Vorlese mit der Hand haben nur die besten Beeren den Weg in den Wein gefunden. Nach 8 Stunden
Maischestandzeit im Edelstahltankausgebaut. Ausgeprägter Duft nach erntefrischer Stachelbeeren und vollreifer, schwarzer Johannisbeere. Im Geschmack ein angenehmes
Zusammenspiel zwischen Süße und Säure. Grasig, grüne Noten wie frisches Heu und grüne Paprika im Abgang.

 9,90

Beschreibung

Im Osten Mußbachs stehen diese Reben auf einer Lössriegelplatte. Eine Bodenart die den Trauben eine einzigartige Struktur und Aromatik verleiht, welche man bei schonender Verarbeitung und gezügelter Vergärung im Wein wiederfindet. Durch selektive Vorlese mit der Hand haben nur die besten Beeren den Weg in den Wein gefunden. Nach 8 Stunden
Maischestandzeit im Edelstahltankausgebaut. Ausgeprägter Duft nach erntefrischer Stachelbeeren und vollreifer, schwarzer Johannisbeere. Im Geschmack ein angenehmes
Zusammenspiel zwischen Süße und Säure. Grasig, grüne Noten wie frisches Heu und grüne Paprika im Abgang.

Zusätzliche Information

Gewicht 1,223 kg
Jahrgang: 2021
Wein-Nummer: 2104
Volumen: 0,75 l
Alkoholgehalt: 12,50 %vol.
Restzucker: 8,6 g/l
Säure: 7,1 g/l
Expertise anzeigen