Dornfelder halbtrocken

Weinexpertise

Dornfelder halbtrocken
halbtrocken
2120
1 l

Der kräftige Lehmboden mit wärmendem Sandanteil schenkt diesem Dornfelder seinen unverwechselbaren Charakter. Die nach Süden exponierte Lage ist für die Farbe und den Gehalt des Weines zuständig. Der Boden für Würze und Körper. Dunkles purpurrot mit violetten Reflexen im Glas.
Dichtes Aroma nach frischen dunklen Früchten und Dörrobst. Vollmundige, harmonische Struktur mit leichter Fruchtsüße und feinen Tanninen.

Jahrgang: 2120
Wein-Nummer: 2120
Volumen: 1 l
Alkoholgehalt: 11,5 %vol.
Restzucker: 13,9 g/l
Säure: 5,3 g/l